Atelier & Praxis für kunsttherapeutische Begleitung
maltherapie

Raum für Kreativität und Gefühle

Innere Bilder können oft besser als Worte einen Konflikt,
eine Störung aber auch Stärken und Ressourcen verdeutlichen und heilungsfördernd sein. Dabei unterstütze ich den Prozess, wenn vom Klienten erwünscht. Mit Hilfe einer körperpsychotherapeutischen Methode aus der Traumatherapie u.a. nach P. Livine, Somatic Experiencing (SE).

Es geht nicht um Kunst, sondern allein um die Erfahrung des Gestaltens als Prozess. Dazu kann, mit Hilfe  der körperpsychotherapeutischen Methode (SE), das Selbstregulationssystem behutsam und tiefgehend unterstützt werden.
Das, was im Gespräch, beim Malen und Gestalten erfahren wird, lässt sich auf das Alltagsleben übertragen.

Ich arbeite mit:
Maltherapie,
körperpsychotherapeutischer Methode  aus der Traumatherapie,
Gesprächstherapie
und plastisch therapeutischem Gestalten
mit Ton und anderen Materialien
Imaginationsreisen und Entspannungsübungen

Ich biete: kunsttherapeutische Begleitung
ein kostenloses Vorgespräch
Preis auf Anfrage
Ein Krankenkassenzuschuss ist möglich.
Ich informiere Sie gern.